Simone Metz-McDaniel

Osteopathin, Heilpraktikerin, IMT, Fluidification Bodywork

Simone Metz-McDaniel wurde 1963 in Darmstadt geboren. 1984 begann sie ihr Medizinstudium an der Universität in Heidelberg. 1986 wanderte sie in die USA aus und lebte mit ihrer Familie in Berkeley, Kalifornien. Dort absolvierte sie von 1987 bis 1989 eine Ausbildung in klassischer Massage und schloss eine Ausbildung in Lauren Berry Work an. Seit 1991 entwickelt sie aus ihren bisherigen Erfahrungen in der Körpertherapie eine eigene osteopathische Methode, Fluidification Bodywork, und gründete 1992 das Fluidity Institut, das sie bis 1994 auch leitete.

1995 kehrte sie nach Deutschland zurück und eröffnete die Praxis für osteopathische Körpertherapie in Heidelberg. 1998 lernte sie die Integrative Manual Therapie kennen und befindet sich seither in permanenter Aus- und Weiterbildung in dieser Methode. Seit 1999 lehrt sie Fluidification Bodywork auch in Deutschland. 2005 erhielt sie die Zulassung als Heilpraktikerin und 2011 ihr Diplom als Integrative Manual Therapeutin und die Dozentenzertifizierung für diese Methode.